Geschenkverpackung Modelle

Wie verpackt man Modelle und Produktmuster?

Geschenkverpackung 3D-Modell
Geschenkverpackung 3D-Modell Klarsichtverpackung mit Kartoneinlage in goldgelb

Prototypen, Modelle und Produktmuster werden oftmals zunächst in Kleinauflagen getestet. Als flexibler Lieferant für Geschenkverpackungen entwickeln wir in diesem Stadium gerne die Umverpackung, eine Geschenkverpackung, die spätere Verkaufsverpacklung oder auch ein Verkaufs-Display für diese Produkte.

Einige Beispiele sehen Sie hier abgebildet, wie z. B. die im innovativen Rapid-Prototyping-Verfahren (3D-Druck) hergestellten Modelle einer Weltraumantenne.

Umverpackung für 3D-Modell

Geschenkverpackung 3D-Modell
Geschenkverpackung 3D-Modell Klarsichtverpackung mit Kartoneinlage in schwarz

Es hat sich sehr bewährt, wenn unsere Verpackungsdesigner ein Originalmodell zur Verfügung haben, um die bestmögliche Verpackungslösung nach Kundenvorgabe zu entwickeln.

Verschiedenfarbige Kartoneinlagen zeigen die unterschiedliche Wirkung der Verpackung. Auf der Einlage bietet sich zur Personalisierung eine Folienprägung an.

Geschenkverpackung für Prototypen

Geschenkverpackung Ball
Geschenkverpackung Ball Klarsichtverpackung mit Kartoneinlage in blau

Mit der Kartzoneinlage können unterschiedlichste Höhen realisiert und Objekte mittig platziert werden. Statt einer schlichten Umverpackung können somit Kleinserien werbewirksam an interessierte Kunden auf Messen, Journalisten der Fachpresse oder Außendienstmitarbeiter verteilt werden.

Gerne entwickeln wir auch für Ihre Prototypen attraktive Verpackungslösungen in Kleinauflage.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren